Industriemechaniker/in

Zwei Beispiele:

  1. Eiffage Rail

  2. voestalpine BWG GmbH

Eiffage Rail

Industriemechaniker (m/w)

 

Die Spezialisten bei Eiffage Rail beherrschen alle Facetten des internationalen Gleisbaus. Durch höchste Qualität und Termintreue erzielen wir Bestnoten in der Kundenzufriedenheit. Um weiterhin erfolgreich zu sein, suchen wir kreative, technikaffine Fachkräfte genauso wie Berufseinsteiger, die unsere Leidenschaft für den Gleisbau teilen.

Bei Eiffage Rail bilden wir neuerdings  Industriemechaniker aus.
Die Ausbildung findet im Betrieb in Herne, in der Berufsschule in Bochum sowie im Ausbildungszentrum statt, welches du in Essen besuchst.

Was macht man in diesem Beruf?

  • Maschinen und Fertigungsanlagen betriebsbereit halten,
  • Herstellung von Geräteteilen, Maschinenbauteilen und -gruppen,
  • Montage der hergestellten Bauteile an technischen Systemen und Maschinen,
  • Wartung sowie Instandhaltung von Anlagen
  • Ermittlung von Störungsursachen,
  • Bestellen oder Anfertigen von passenden Ersatzteilen,
  • Ausführen von Reparaturen,
  • Einweisung in Bedienung und Handhabung der Maschinen für die zuständigen Mitarbeiter.

Was sollst du mitbringen?

  • Du hast die Fachoberschulreife erworben.
  • Du bist sorgfältig und umsichtig.
  • Du hast Interesse an Technik und Reparaturarbeiten.
  • Du besitzt handwerkliches Geschick.
  • Du interessierst dich für Mathematik und Physik.
  • Du bist flexibel, denn deine Arbeitsbedingungen und -orte können sich ändern.

Dein Weg auf der Karriereleiter:

Die Ausbildung dauert insgesamt 3,5 Jahre. Danach bist du Industriemechaniker/-in im Bereich Gleisbaumaschinen. Die nächsten Entwicklungsstufen sind dann 1. Maschinist/-in unserer komplexen Großmaschinen oder durch weitere Qualifizierungen auch Werkstattmeister/-in oder Bauleiter/-in Großmaschinen.
Während der Ausbildung erhältst du die tarifliche Ausbildungsvergütung nach BRTV (Bundesrahmentarifvertrag für das Baugewerbe).

Kontakt:

Deine Bewerbung nimmt Monia Balik gerne per E-Mail oder Post entgegen.

Eiffage Rail
Niederlassung der Eiffage Infra-Bau GmbH
Landgrafenstraße 29
44652 Herne

Telefon: +49 2325 9551-325
E-Mail: personal(at)eiffagerail.eiffage.de
www.eiffagerail.de

Eiffage Rail in der Kontaktarena

Foto: Eiffage Rail

voestalpine BWG GmbH –
Wegbereiter moderner Weichentechnologie

Industriemechaniker (m/w) mit Fachrichtung Produktionstechnik sowie Instandhaltung

Jetzt einsteigen und Wegbereiter werden!

Die voestalpine BWG ist Tochter des weltweit operierenden voestalpine-Konzerns, der mit 500 Gesellschaften und Standorten in mehr als 50 Ländern auf allen Kontinenten vertreten ist.

Es sind die Menschen, die bei der voestalpine den Unterschied machen. Menschen, die auf der ganzen Welt in spezialisierten und flexiblen Unternehmen hochwertige Stahlprodukte
fertigen, verarbeiten und weiterentwickeln. Menschen, die die Herausforderungen unserer Kunden zu ihren eigenen machen, stets mit dem Anspruch, eine noch bessere Lösung zu finden. Es sind Menschen wie du, die der Motor unseres Unternehmens sind und mit denen die voestalpine immer einen Schritt voraus ist.

„Wir sind Motor für Macher und bieten viele spannende Perspektiven für junge Menschen.“

Du interessierst dich zum Beispiel für Metallbau?

In Butzbach und Brandenburg an der Havel bilden wir u. a. aus:

Industriemechaniker (m/w) mit Fachrichtung Produktionstechnik sowie Instandhaltung

Industriemechaniker sind die Experten, wenn es um die Herstellung von Bauteilen/-gruppen, die Instandhaltung, Reparatur sowie die Bedienung von Maschinen und Produktionsanlagen geht.

Produktion und Montage:

Du arbeitest nicht nur mit den fertigen Maschinen, sondern stellst auch Bauteile und Baugruppen für Produktionsanlagen her und richtest komplexe CNC-Maschinen ordnungsgemäß ein. Du führst Schweißarbeiten mithilfe vollautomatischer Schweißanlagen durch und montierst schließlich Weichen und Weichenkomponenten. Dabei ist es wichtig, alle Funktionen zu prüfen, denn Sicherheit und Qualität sind fester Bestandteil deines Handelns.

Wartung und Instandhaltung:

Wenn eine Maschine erst defekt ist, kann nichts mehr gefertigt werden. Da kommst du ins Spiel! Du sorgst dafür, dass alle Anlagen und Maschinen regelmäßig gereinigt, Betriebsstoffe nachgefüllt und Verschleißerscheinungen frühzeitig erkannt werden. Wenn nötig, bestellst du
Ersatzteile oder fertigst sie selbst an.

Weitere Berufe, in denen wir ausbilden:

  • Konstruktionsmechaniker (m/w)
  • Elektroniker (m/w) für Betriebstechnik
  • Fachkräfte (m/w) für Lagerlogistik
  • Industriekaufleute (m/w)
  • Mechatroniker (m/w)
  • Zerspanungsmechaniker (m/w)

Kontakt

voestalpine BWG GmbH
Ralf Rust
Ausbildungsleiter
Uferstraße 97
14774 Brandenburg
Telefon: +49/3381/810-570
www.voestalpine.com/bwg

Jetzt bewerben unter: jobs.voestalpine.com

voestalpine BWG GmbH in der Kontaktarena

Foto: voestalpine BWG GmbH