Angebots- und Betriebsplaner (m/w)

Albtal-Verkehrs-Gesellschaft mbH

Albtal-Verkehrs-Gesellschaft mbH

Mit der AVG fahren Sie besser – auch im Beruf.
Wir schaffen Mobilität. In den vergangenen Jahren haben wir unser Verkehrsnetz stark ausgebaut.



KARRIERE BEI DER AVG
Albtal-Verkehrs-Gesellschaft mbH

Anfang der 1990er-Jahre nahm eine Idee Gestalt an, die den Nahverkehr revolutionierte, das Karlsruher Modell trug seinen Namen in die Welt. Mit dem Erfolg wuchs auch die Zahl der Mitarbeiter, um den wachsenden Anforderungen gerecht werden zu können suchen wir ab sofort einen

Angebots- und Betriebsplaner (m/w)

(Vollzeit, unbefristet)

 

Ihre Aufgaben:

  • Erstellen und Weiterentwickeln von Angebotskonzepten und Betriebsprogrammen für die Stadtbahnlien der AVG
  • Erarbeitung und Organisation von Sonder-, Baustellen- und Ersatzverkehren für die die Stadtbahnlinien der AVG
  • Erstellung von betrieblichen Unterlagen wie Dienstplänen und Fahrzeugumlaufplänen
  • Abstimmung der Betriebskonzepte mit den Aufgabenträgern

Ihre Stärken:

  • Langjährige Berufserfahrung im Bereich der SPNV Planung oder ein Hochschulabschluss mit dem Schwerpunkt Verkehrswesen
  • Hohes Maß an kundenorientiertem und wirtschaftlichem Denken
  • Strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit
  • Kentnisse in EDV-gestützten Planungswerkzeugen (IVU, FBS)
    oder die Bereitschaft zur schnellen Einarbeitung in die
    Systeme

Wir bieten:

  • Ein spannendes Aufgabenfeld über alle Planungsschritte des Eisenbahnbetriebs in einem innovativen Unternehmen
  • Leistungsgerechte Bezahlung nach dem Tarifvertrag der nichtbundeseigenene Eisenbahnen (ETV) mit 12,6 Monatslöhnen und eine attraktive betriebliche Altersversorgung
  • Leistungs- und Treueprämie (Urlaubsgeld)


Interesse? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen und vollständigen Unterlagen bis spätestens 24.11.2017 an:

Albtal-Verkehrs-Gesellschaft mbH
Postfach 1140, 76001 Karlsruhe
oder per E-Mail an: personalbuero(at)avg.karlsruhe.de
Für Fragen steht Ihnen Herr Schneider,
Tel.: 0721/ 6107-6290 gerne zur Verfügung.