Bahnexperten (w/m/d)

AEbt Angewandte Eisenbahntechnik Certifer GmbH

AEbt Angewandte Eisenbahntechnik Certifer GmbH

Wir die AEbt Certifer GmbH als hundertprozentige Tochtergesellschaft der Certifer-Gruppe, erbringen für den gesamten deutschsprachigen
Raum alle für die Fahrzeugzulassung erforderlichen Bewertungs- und Zertifizierungstätigkeiten als anerkannte und akkreditierte benannte
Stelle (NoBo), bestimmte Stelle (DeBo) und unabhängige Bewertungsstelle (AsBo) aus einer Hand. Darüber hinaus führen wir als
akkreditierte Prüfstelle Prüfstellentätigkeiten im Bereich der Schienenfahrzeuge und der ETCS-Integration durch. Ein umfangreiches
Schulungsangebot der Certifer Academy rundet unser Leistungsspektrum ab.



Zur Verstärkung unserer Inspektions- und Zertifizierungsstelle in Nürnberg sucht AEbt Certifer GmbH Experten (w/m/d) für
Schienenfahrzeuge zur Durchführung von DeBo-, AsBo-, NoBo- und ISA- (Independent Safety Assessor) Projekten in den Fachgebieten
Bremstechnik, Brandschutz, ZZS, Lauftechnik, etc..
Ihre Aufgaben:
In dieser abwechslungsreichen und technisch sowie organisatorisch anspruchsvollen Funktion, übernehmen Sie Verantwortung für die
folgenden Aufgaben:
• Vorbereitung der Bewertungsaktivitäten
• Identifizieren von Risiken auf Projektebene
• Schnittstelle mit dem Kunden und anderen Bewertungs- und Zertifizierungsstellen
• Einbringung von spezifischem Fachwissen für die Bewertungstätigkeiten
• Durchführung der technischen Bewertungen: Überprüfung der Dokumentation/Audits
• Erstellung von Inspektions- und Audit-Berichten;
• Interaktion mit nationalen oder europäischen Sicherheitsbehörden;
• Berichterstattung an die Bereichsleiter der Inspektions- und/oder Zertifizierungsstelle.
Ihr Profil:
• Ingenieure mit Erfahrung (5 - 10 Jahre) im Bereich Eisenbahn oder schienengebundenen öffentlichen Personennahverkehr
• Kenntnis der Gesetzgebung und der Entwicklung von Normen auf nationaler und europäischer Ebene im Eisenbahnwesen.
• Folgende technische Kenntnisse sind von Vorteil:
- DeBo Deutschland (Österreich und/oder Schweiz sind von Vorteil)
- AsBo Rahmen: 402/2013/EU Verordnung über die gemeinsame Sicherheitsmethode zur Risikoevaluierung und -bewertung;
- CENELEC-Normen: EN 50126, EN 50128 und EN 50129
- Eisenbahnsysteme: Schienenfahrzeuge (spezifische Erfahrungsbereiche: Bremse, Radsätze, Brandschutz, Funktionale
Sicherheit, etc.), ETCS / CBTC / konventionelle Signalsysteme;
Sie überzeugen als Teamplayer durch Ihr technisches Wissen, Ihre kommunikative Fähigkeit mit welcher Sie Zusammenhänge vereinfacht
und anschaulich darstellen. Sie verfügen über ein souveränes verbindliches Auftreten beim Kunden und überzeugen auch in
schwierigen Situationen. Sie schätzen es, selbständig in direktem Kundenkontakt komplexe Projekte von der Angebotsphase bis zur
Zertifizierung zu leiten bzw. mitzugestalten.
Was wir bieten:
• Eine motivierende Arbeitsumgebung innerhalb einer sich entwickelnden Gruppe, die viele Möglichkeiten bietet
• Spannende, abwechslungsreiche Projekte bei einem der führenden Unternehmen der Branche
• Projekt- und Kundenvielfalt in allen Bereichen der Schienenfahrzeugtechnik
• Ein sehr großes Team an Fachexperten und den damit verbundenen Erfahrungsaustausch
• Umfassende Unterstützung der beruflichen Entwicklung (Aus- und Weiterbildung, Qualifizierung, Tagungen, Gremienarbeit)
• Leistungsgerechte Vergütung mit Zulagen und vielen Sonderleistungen
• Flexible Arbeitszeiten und Home-Office Möglichkeiten
• 30 Tage Urlaub
Weitere Informationen finden Sie auch auf www.aebt.eu / www.certifer.eu