Stellvertretender Eisenbahnbetriebsleiter (w/m)

Lhoist Germany - Rheinkalk GmbH

Lhoist Germany - Rheinkalk GmbH

Lhoist – gegründet 1889 gehören wir heute zu den weltweit führenden Experten für Kalk, Dolomitkalk und Mineralien. Rund 6.000 kluge Köpfe begeistern in Europa, USA, Südamerika und Asien unsere Kunden aus den Bereichen Eisen und Stahl, Umwelt­schutz, Chemie, Land- und Forst­wirtschaft, Hoch- und Tiefbau sowie der Zellstoff- und Papier­industrie. In Deutschland wird Lhoist Germany durch die Rheinkalk GmbH vertreten. 1.150 Mitarbeiter­innen und Mitarbeiter schaffen hier an 12 Produktions­standorten hochwertige Produkte und Mineralien, die in vielen Industrie­zweigen Anwendung finden. Die Basis unseres inter­nationalen Erfolgs bilden unsere Mitarbeiter. Sie bringen unser Unternehmen mit Pioniergeist, Leidenschaft und Know-how jeden Tag ein Stück weiter. Darauf sind wir stolz.



In unserem Werk Flandersbach in Wülfrath ist als Rentennachfolge im Jahr 2018 zur Sicherstellung der Einarbeitung zeitnah folgende Position zu besetzen:

Stellvertretender Eisenbahnbetriebsleiter (w/m)

Hauptaufgaben:

  • Gewährleistung eines sicheren Eisenbahnbetriebes
  • Spätere Übernahme der gesamten Verantwortung als Eisenbahnbetriebsleiter (m/w) sowie Instandhaltung des Gleisoberbaus
  • Kostenermittlung/Ausschreibung von Baumaßnahmen nach Leistungsverzeichnis
  • Einrichten von Baustellen sowie Kontrolle und Umsetzung von Umbauarbeiten im Werksbahnhof
  • Erstellung von Wartungsplänen für Lokomotiven, Erzeugung von Instandhaltungsaufträgen in SAP und Angebotseinholung
  • Planung und Organisation von Fristenuntersuchungen nach Betriebsordnung für Anschlussbahnen
  • Überwachung der Einhaltung von Arbeitsschutzbestimmungen
  • Erstellen von Schichtplänen sowie Personaleinsatzplanung und -pflege im Zeiterfassungssystem
  • Durchführung und Dokumentation von Mitarbeiterunterweisungen

Erforderliche Kompetenzen und Erfahrungen:

  • Zertifizierung als Eisenbahnbetriebsleiter (m/w) nach Betriebsordnung für Anschlussbahnen
  • Abgeschlossene Ausbildung als Werkpolier (m/w), Gleisbau-/Tiefbaufacharbeiter (m/w) oder Industriemeister (m/w) der Fachrichtung Gleisbau
  • Ausbildung zum Lokrangierführer (m/w); mehrjährige Berufserfahrung im Eisenbahnbetrieb sowie im Gleisoberbau von Vorteil
  • Kenntnisse im Umgang mit Weichenantrieben und LS-Signalen sowie in der Arbeitsvorbereitung und im Berichtswesen
  • Einsatzbereitschaft, Organisationsgeschick und Verantwortungsbewusstsein
  • Fähigkeit, Mitarbeiter zu führen und zu motivieren
  • Routinierter Umgang mit MS Office sowie Englisch in Wort und Schrift

Unser Angebot:

Auf Sie wartet eine ab­wechslungs­reiche Tätig­keit in einem hoch mo­ti­vierten und sym­pa­thischen Team, in das Sie vom ersten Tag an in­te­griert werden. Bei uns können Sie eigene Ideen ein­bringen und ebenso span­nende wie heraus­fordernde Auf­gaben meistern. Wir bieten Ihnen attraktive Extras wie Weihnachts- und Urlaubs­geld.

Entscheiden Sie sich für ein international aufgestelltes Erfolgsunternehmen! Senden Sie uns dafür bitte einfach Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellung an bewerbung(at)lhoist.com (in einem Dokument als PDF-Anhang).

Bei Rückfragen zur Stelle steht Ihnen das Personalmanagement der Rheinkalk GmbH unter der Tel.: +49 (0) 2058 172218 zur Verfügung.

Rheinkalk GmbH/ Personalmanagement