Innotrans - Career Konzept 2018

 

 

Das Career Konzept der InnoTrans 2018 – supported by Zukunftsbranche Bahn

Vier Tage lang trifft sich auf der InnoTrans 2018 die internationale Fachwelt aus dem Bereich der Schienenverkehrstechnik. Das bietet natürlich auch Nachwuchskräften aus der Branche die optimale Gelegenheit, um hautnah Weltpremieren zu erleben, neue Kontakte zu knüpfen und potenzielle Arbeitgeber kennenzulernen. Die ausstellenden Unternehmen ihrerseits haben dank des Career Konzeptes der InnoTrans die Möglichkeit, gezielt mit fachbezogenen Studenten und Berufseinsteigern in Kontakt zu treten.

Die Bahnindustrie ist eine attraktive Branche: international, zukunftsweisend und geprägt von neuesten Technologien. Alle zwei Jahre treffen sich auf der InnoTrans die Global Player sowie klein- und mittelständische Unternehmen auf der InnoTrans in Berlin. Auch in diesem Jahr ist das Messegelände mit über 2.900 Ausstellern wieder vollständig ausgebucht. Mit dem Career Konzept bietet die InnoTrans Nachwuchskräften viele Möglichkeiten für eine berufliche Orientierung in der Bahnbranche.

Nachwuchsförderung in der Career & Education Hall

Die Career & Education Hall 7.1c dient auf der InnoTrans als zentrale Anlaufstelle für Nachwuchstalente und vereint die Themen Karriere, Ausbildung und Wissenschaft unter einem Dach. Hier präsentieren sich sowohl Unternehmen als auch nationale und internationale Universitäten, Fachverlage und Fachverbände aus der Branche. Das Herzstück der Career & Education Hall bildet der Career Pavilion. Dieser bietet InnoTrans-Ausstellern eine zusätzliche Präsentations- und Kommunikationsplattform, um durch ihre HR-Experten vor Ort in den direkten Dialog mit Nachwuchskräften zu treten. Job-Starter wiederum können sich bei potenziellen Arbeitgebern über Einstiegs- und Karrierechancen informieren oder sich für aktuelle Stellenausschreibungen persönlich vorstellen.

Ein weiterer Bestandteil des Career Konzepts ist das Career Forum. Hier präsentieren Aussteller in Fachvorträgen und Podiumsdiskussionen ihre Unternehmen sowie die unterschiedlichen Karrieremöglichkeiten in ihrer Branche. Außerdem stellen sie sich in lockeren Informationsrunden den Fragen der Berufseinsteiger und Young Professionals.

DCP Logoer Career Point  mit seinem kreisrunden Logo dient Jobsuchenden auf der gesamten Fachmesse als Wegweiser und Orientierungspunkt zugleich. Aussteller mit einem Career Point informieren direkt an ihrem Fachmessestand in einer der 41 Messehallen über Berufseinstiegs- und Karrierechancen. Mit Hilfe der InnoTrans App und des Virtual Market Place® kann im Vorfeld der Messe eine persönliche Route geplant und zusammengestellt werden.

Die InnoTrans wird auch in diesem Jahr wieder täglich geführte Career Tours anbieten. Diese Rundgänge führen Studenten zu den mit einem Career Point gekennzeichneten Ausstellern außerhalb der Career & Education Hall. Dort stellen Personalverantwortliche die Karriereperspektiven der einzelnen Unternehmen vor. Eine Anmeldung für die Career Tours wird unter www.innotrans.de/career  sowie vor Ort in Halle 7.1c möglich sein.

Abgerundet wird das Career Konzept durch die Jobwall sowie Online Jobbörse. Die Jobwall in der Career & Education Hall 7.1c zeigt während der gesamten Messelaufzeit aktuelle nationale und internationale Stellenangebote der InnoTrans-Aussteller. Bereits im Vorfeld der Messe sind diese Stellenangebote in der Online Jobbörse des Virtual Market Place® abrufbar unter http://www.virtualmarket.innotrans.de/de/jobboerse .

Studenten und Co. können das Tool somit optimal nutzen, um sich vorab über interessante Stellenangebote zu informieren, für die sie sich dann direkt vor Ort bei den Personalverantwortlichen vorstellen können.

 

InnoTrans

18. – 21. September 2018

09.00 – 18.00 Uhr

Messegelände unter dem Funkturm
Career & Education Hall 7.1c

Messedamm 22
14055 Berlin

www.innotrans.de/career

!! Ermäßigte Tagestickets für Studenten, Schüler und Auszubildende für 12,00 EUR !!

  • Fotos: Messe Berlin GmbH