Stellenangebot

Baureihen-Ausbildung auf Triebfahrzeuge vom Typ „Stadler BR 159 Eurodual“

/ / Baureihen-Ausbildung auf Triebfahrzeuge vom Typ „Stadler BR 159 Eurodual“

Bewerbungsfrist: 31.12.2021

Region: Sachsen-Anhalt

Vertragsart:

Arbeitsbereich: Logistik

Berufsbild: Bahnbetrieb


Veröffentlicht am: 18.10.2021

Stellenbeschreibung

Im ersten Quartal 2022 führt die Norddeutsche
Eisenbahnfachschule eine Baureihen-
Ausbildung für die Stadler Baureihe
159 „Eurodual“ durch. Für Buchungen bis 15.
November 2021 bieten wir einen Frühbucher-
Rabatt von 10% auf die Ausbildung.
Die neuen Lokomotiven der Eurodual-Familie
sind Zweikraftlokomotiven mit dieselelektrischem
und elektrischem Antrieb für den Streckendienst,
die von Stadler Rail bei Valencia Spanien produziert werden.
Die Baureihen-Ausbildung dauert fünf Tage
und findet in Weferlingen (Sachsen-Anhalt)
bei der Lappwaldbahn statt. Davon sind zwei
Tage für die theoretischen Inhalte vorgesehen,
sowie drei Tage für die praktischen Anteile inkl.
Werkstatt-Aufenthalt. Die Schulung ist auf 6
Teilnehmer pro Schulungsdurchgang begrenzt.
Kosten für das Triebfahrzeug, die Schulungsunterlagen
und den Ausbildungsort sind inbegriffen
und werden durch die Teilnehmergebühr
gedeckt. Schulungen können im Zeitraum von
Januar bis März 2022 gebucht werden.

Anschrift

Norddeutsche Eisenbahnfachschule GmbH

Schmalbachstr. 17 
38112 Braunschweig

Kontakt

Telefon: 0800 - 411 5 411
Fax: –
E-Mail: info@meineZUGunft.de
Webseite: www.meineZUGunft.de


Die Norddeutsche Eisenbahnfachschule GmbH ist offizieller Kooperationspartner der Deutschen Bahn und auf die Aus- und Weiterbildung von Eisenbahn-spezifischen Fachkräften spezialisiert.

Ihre Bewerbung

Bewerbungsfrist: 31.12.2021

Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre unverbindliche Buchungsanfrage. Füllen Sie dazu einfach unser
Online-Formular auf unserer Website https://www.meinezugunft.de/baureihenausbildung aus oder schicken
sie Ihre Anfrage an baureihenausbildung@meineZUGunft.de — wir melden uns umgehend bei Ihnen.