Firmenindex

BahnEinsteiger GmbH


Anschrift

BahnEinsteiger GmbH

Hohe Straße 1, 4. OG
44139 Dortmund

Kontakt

Telefon: +49 (0) 231 17 65 87 22 
Fax: –
E-Mail: info@bahneinsteiger.de
Webseite: https://www.bahneinsteiger.de


Foto © BahnEinsteiger GmbH

Firmenprofil

BahnEinsteiger GmbH
Einstieg in die Welt der Bahn

BahnEinsteiger ist ein Bildungsträger, der im Oktober 2020 an den Markt gegangen ist, um motivierten, arbeitssuchenden oder umschulungswilligen Menschen die Chance auf eine Karriere bei der Eisenbahn zu bieten.

Als moderne, weltoffene und innovative Weiterbildungseinrichtung hat BahnEinsteiger es sich zum Ziel gemacht, die Eisenbahnbranche wieder populärer zu machen. Angefangen mit hochwertigen Lerndienstleistungen! Bei dem jungen Unternehmen kann man spannende und zukunftssichere Eisenbahnberufe lernen. In einem attraktiven Umfeld für Lernende, Lehrende und alle Mitarbeiter.

Berufserfahrene Ausbilder
Das spiegelt sich sowohl in der Qualität der Lehrgänge als auch in der Ausstattung des Schulungszentrums wider. Zusammen mit einem Team aus qualifizierten, berufserfahrenen Dozenten und Ausbildern, möchten die BahnEinsteiger mehr Menschen für eine Tätigkeit im Eisenbahnverkehr begeistern. Bei ihnen fangen wahre (Eisenbahn-)Karrieren an!

Umschulungen im Eisenbahnverkehr
Bei den BahnEinsteigern können zukunfts- und vor allem krisensichere Eisenbahnberufe erlernt werden.
Die Kurse sind AZAV- und DIN EN ISO 9001-zertifiziert. Außerdem sind die BahnEinsteiger vom Eisenbahnbundesamt (EBA) als Ausbildungs- und Prüfungsstelle gemäß Triebfahrzeugführerscheinverordnung (TfV) anerkannt.

Umschulungsangebot
Bei den BahnEinsteigern kann man wahre Traumberufe erlernen. Egal, ob als Triebfahrzeugführer oder Rangierbegleiter – in der Bildungsakademie wird jeder zum BahnEinsteiger.
Alle Umschulungsangebote werden durch Praxisphasen am hauseigenen Zugsimulator unterstützt.

Zielgruppe
Eisenbahnberufe sind vor allem für diejenigen geeignet, die Interesse und Spaß an einem technischen Beruf haben. Auch ein hohes Maß an Organisationstalent sowie die Bereitschaft zu Schicht-, Wochenend- und Feiertagsdiensten ist in der Branche ebenfalls enorm wichtig. Denn der Betrieb auf der Schiene steht auch am Wochenende oder an Feiertagen nicht still.
Für jeden, der sich in den beschriebenen Eigenschaften wiederfindet, ist eine Umschulung bei den BahnEinsteigern genau das Richtige!

Schulungszentrum in Dortmund
Das Schulungszentrum der BahnEinsteiger ist modern eingerichtet und entspricht den höchsten technischen Standards. Zentral gelegen, unweit vom Dortmunder Hauptbahnhof entfernt, ist es auch mit öffentlichen Nahverkehrsmitteln super zu erreichen.
Noch immer unsicher? Kein Problem!
Die BahnEinsteiger laden gerne zum kostenlosen Infotag ein. Hier erfährt man alles rund um die Umschulung zum Triebfahrzeugführer sowie zum Rangierbegleiter.
Der Infotag findet immer mittwochs um 16 Uhr in der Hohen Straße 1 in Dortmund statt.
Das Angebot der BahnEinsteiger im Kurzformat:
• Unterrichtszeiten: 8 bis 15:15 Uhr in Vollzeit
• Unterrichtsformen: Online oder Präsenz
• Theorieunterricht: Im Schulungszentrum von BahnEinsteiger in Dortmund
• Praxisunterricht: Bundesweit

Fördermöglichkeiten
Quereinsteiger haben oft Anspruch auf einen Bildungsgutschein und können eine Förderung beantragen. Wird diese bewilligt, kann die Umschulung über die Agentur für Arbeit oder das Jobcenter finanziert werden. So entstehen keine privaten Kosten. In der Regel werden auch die Fahrt- und Unterbringungskosten übernommen. Es gibt aber auch andere Kostenträger, die solche Umschulungen fördern.
Alle Kostenträger im Überblick:
• Agentur für Arbeit
• Jobcenter
• Rentenversicherung
• Berufsgenossenschaft
• Berufsförderungsdienst der Bundeswehr


Aktuelle Stellenangebote

Umschulung zum Triebfahrzeugführer



Veröffentlicht am: 11. November 2022
Bewerbungsfrist: 


Veranstaltungen von BahnEinsteiger GmbH

Die Firma richtet im Moment keine Veranstaltungen aus.